Quotenunterhalt

Hiermit ist ein Unterhaltsanspruch gemeint. Ausgerechnet wird dabei, wie hoch der hälftige Teil des Gesamteinkommens als gemeinsamer Lebensstandard geschuldet ist.

Mit diesem Betrag wird der vollständige Bedarf, mit Einbeziehung der ehelichen Lebensverhältnisse, dargestellt. Durch diesen Betrag werden die Obergrenzen von Unterhaltsansprüchen festgelegt.