Pendelmodell

Das Pendelmodell, oder auch Wechselmodell genannt, ist eine Regelung zur Betreuung eines gemeinsamen Kindes, nach einer Trennung von Eheleuten. Das Pendelmodell ist somit eine Alternative zum Residenzmodell. Das Pendelmodell bekommt eine hohe Aufmerksamkeit, da Kinder in der Erziehung beide Elternteile gleichermaßen benötigen.