Fachanwalt

Ein Fachanwalt ist ein Rechtsanwalt, der auf einem bestimmten Rechtsgebiet theoretische Kenntnisse und praktische Erfahrungen hat. Die Voraussetzungen für den Erwerb und die Führung des Fachanwaltstitel sind in der Fachanwaltsordnung (FAO) definiert.

Vor der Verleihung des Fachanwaltstitel muss der Rechtsanwalt einen 120-stündigen Intensivkurs durchlaufen und mehrere Klausuren bestehen. Außerdem muss der Rechtsanwalt eine gewisse Anzahl an bearbeiteten Fällen im jeweiligen Fachgebiet vorweisen können.

Der Titel wird von der regionalen Rechtsanwaltskammer verliehen. Zum Beispiel sind von den ungefähr 10.000 in Hamburg tätigen Anwälten nur ca. 250 auch Fachanwälte für Familienrecht, d.h. nur ca. 2,5 % aller Hamburger Anwälte besitzen den Fachanwaltstitel für Familienrecht.